Unser Vater

- Ein Buch für die christliche Familie -


 

 

 

  Das Buch (Home)

  Der Autor

  Der Text

  Aus dem Inhalt:

    Leseprobe 1

    Leseprobe 2

  Die Bilder

  Presse/Leserbriefe

  Preise/Bestellungen

  Downloadversion

  andere Bücher + mehr

  Hilfe - Welthunger

  Kontakt

  Links

  AGB

  Impressum


Unser kostenloser
 Extra-Service:

Sparen Sie Energiekosten:

TUV-geprüft (sehrgut)
Warentest-bewertet (gut)

Der Autor

Klaus J. Uhlmann, Jahrgang 1943, studierte Pädagogik und war von 1970 bis 2008 im Schuldienst. In der Gemeindearbeit kümmerte er sich ca. 20 Jahre um Kinder, Konfirmanden und Jugendliche. Aus der Erkenntnis heraus, dass Kinder - altersabhängig - ihre eigene Art und Weise haben, sich traditionelle und den Erwachsenen selbstverständlich vertraute Inhalte des Glaubens anzueignen, und aus den entsprechenden Erfahrungen mit den Kindern der unterschiedlichen Alters- und Unterrichtsstufen ist dieses Büchlein entstanden.

Der Autor personifiziert diese Erfahrungen in der fiktiven Figur Jasmin, die sich mit Hilfe ihres Vaters das Gebet der Christenheit, das "Unser Vater" zu eigen macht.

So ist dieses Büchlein geeignet für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, und auch für Eltern und Großeltern, die ihre Kinder auf den Weg des Gebets leiten möchten, und auch für Ältere und Senioren, die ihr Gebetsleben neu und lebendig gestalten möchten.